Generationslast aus der Geschichte – Etappe 4

Von |2019-11-08T12:26:34+01:0008.11.2019|Konflikt und Frieden|

Generationslast aus der Geschichte Die Opferlast der Eltern Meine Eltern sind in einer mörderischen und verführerischen Gesellschaft aufgewachsen. Sie hätten etwas Besseres verdient! Ich beginne zu erspüren, was sogar bei mir davon fühlbar ist. Bei mir, ihrer Tochter, und schon eine Generation weiter. Ich beginne, die Generationslast aus der Geschichte bei meinen Eltern zu sehen. [...]

Ankommen in der eigenen Geschichte – Etappe 3

Von |2019-11-13T12:59:25+01:0005.11.2019|Konflikt und Frieden|

Ankommen in der eigenen Geschichte Wer bin ich als Deutsche? Wer gehört zu mir? Ich will darauf meine eigenen Antworten finden! Doch das Ankommen in der eigenen Geschichte ist gar nicht so einfach. Hier beginnt meine Reise: Ich wäre gerne in meiner Geschichte zu Hause. Ich wüsste gerne, wo ich herkomme. Dann würde es mir vielleicht [...]

Deutschsein mit Composite Heritage erkunden – Etappe 2

Von |2019-11-05T09:41:36+01:0004.11.2019|Konflikt und Frieden|

Deutschsein mit Composite Heritage erkunden Mein Deutschsein mit Composite Heritage erkunden - dazu bot mir ein Workshop1 einen ersten sicheren Raum. Voller Überraschung lernte ich vor allem meine Widerstände gegen diesen Teil meiner Identität kennen. Selbst-Konfrontation Es ist noch nicht so lange her, seit ich mich meinem Deutschsein zugewandt habe. Über fünfzig Jahre meines Lebens [...]

Auschwitz und die Würde des Menschen

Von |2019-10-02T13:22:17+02:0015.04.2019|Konflikt und Frieden|

Auschwitz und die Würde des Menschen Eine Gesellschaft, die in ihrer Geschichte zuhause ist, kann auch in der Zukunft bestehen. Von dem Satz bin ich mehr denn je überzeugt. Für Deutsche heißt das, bei Auschwitz anzukommen. Das heißt, hier zu verweilen, weil dieser Ort keine schnellen Antworten hat. Das auszuhalten und dableiben. Bei Auschwitz bleiben [...]

Composite Heritage – Das Fremde im Eigenen

Von |2019-10-02T13:19:08+02:0022.03.2019|Konflikt und Frieden|

Composite Heritage - Das Fremde gehört zum Eigenen  Wie Composite Heritage in Indien entstand Im Jahr 2002 starben über Tausend Menschen, vorwiegend Moslems, im indischen Bundesstaat Gujarat als Opfer von Massakern. Über die Hintergründe und die Verwicklungen staatlicher Stellen gingen die Meinungen auseinander. Für Dr. Khurshid Anwar, Leiter einer Nicht-Regierungsorganisation in New Delhi, war diese [...]